09.01: Signau - Ducks - ESV BLS

+++ Ausschreibung zur Badminton-Plauschmeisterschaft online +++ Pius Schneider gewinnt die Squash-Meisterschaft 2017/2018 +++ Jean-Christoph Stoeckli heisst der Gewinner der Badminton Plauschmeisterschaft

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

09.01: Signau - Ducks

Eishockey > Spielberichte / Ranglisten > vergangene Saisons > Berichte Saison 2015/2016

Signau : BLS Ducks 6 : 5

Samstag, 09.01.2016, Eishalle Brünnli, Hasle

Es spielten:

Tor:                 Berger Martin
Verteidigung:  Ruth Florian, Ruth Christian, Mathys Thomas, Blaser Bruno
Sturm:             Hofer Philipp, Wuillemin Thomas, Brunner Simon, Stalder Christian,
                        Egli Nicolas, Hager Pascal, Bichsel Martin, Egli Res
       
Torschützen:  2x Bichsel Martin, je 1x Stalder Christian, Blaser Bruno und Egli Nicolas

Egli Res – Wie sagt man so schön; „Diese Niederlage wäre nicht nötig gewesen!" Nun gut, da die Ducks im Teletext bereits grün markiert sind und somit für die Playoffs qualifiziert sind, wurden ein paar Sachen ausprobiert. Als erstes wurde das Gleitzeitmodell eingeführt. Als aber bei Spielanpfiff drei Spieler immer noch nicht bei der "Arbeit" erschienen waren, wurde dieses sofort wieder abgesetzt.
Als man dann (fast) vollzählig auf dem Eis war, fiel der Einte oder Andere auch schon wieder aus. Zb. wegen eines hartnäckigen Viruses. Weiter gab es eine Kollision mit der Plexiglasumrahmung, so dass bei dieser Ente kurzfristig seine innere Beleuchtung ausfiel.
Im Normalzustand lief’s gar nicht schlecht. Die Ducks waren bis eine Viertelstunde vor Abpfiff nämlich mit 3:5 in Führung.  Doch nun meinten es teilweise viele Enten zu gut und wollten bei ihren Einsätzen auf dem Eis Überzeit leisten. Das beim Eishockey kurze, spritzige, explosive Einsätze gefragt sind, bekamen die Ducks am Ende des Spiels schmerzlich zu spüren.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü