2014 - ESV BLS

+++ Zwischenrangliste Jassmeisterschaft online +++ Die BLS Ducks starten in die neue Saison +++ Die Badminton- und Squashsaison ist gestartet

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

2014

Eishockey > Spielberichte / Ranglisten > Schweizermeisterschaft

Ducks Schweizermeister der Eisenbahner 2014 in Burgdorf

Egli Res - Am 21. März 2014 konnten die Ducks nach dem zweitätigen Turnier um die CH-Meisterschaft der Eisenbahner in der Localnet-Arena in Burgdorf ihren insgesamt 8. Schweizermeistertitel feiern. Ohne eine Niederlage konnten sich die Ducks nach den acht Gruppenspielen für den Final qualifizieren. In diesem Final konnten die Jungfraubahnen nach einem wahren Krimi in der Verlängerung glücklich mit dem Goldengoal bezwungen werden.
Nur 202 Tage nach und ein paar hundert Meter neben der Stätte, wo der Alchenstorfer Matthias Sempach seinen Schwingerkönigstitel feiern konnte, erkämpften sich die Ducks auch einen Titel. Auch wenn dieser Titel selbstverständlich einige “Etagen“ tiefer anzusiedeln ist. Aber egal; Titel ist Titel! Burgdorf scheint also ein gutes Pflaster für Sportler aus deren näheren Region zu sein.

Für die Ducks spielten:
Berger Martin, Bichsel Martin, Blaser Bruno, Blaser Heinz, Brechbühl Martin, Egli Andreas, Gugger Beat, Gurtner Markus, Heil Phillippe, Leuenberger Marc, Mathys Thomas, Nägeli Marc, Nägeli Melchior, Obrecht Reto, Röthlisberger Rudolf, Steiner Rolf, Tschanz Reto, Zürcher Roland.

Betreuer:
Egli Michael, Gugger Nadine

Die Resultate der Ducks:

BLS Ducks  :  Lokomotiv BLS

2:1 n.P.

BLS Ducks  :  Railway Turtles

4:2

BLS Ducks  :  Flying Eagles

2:0

BLS Ducks  :  Berner Mutzen

5:1

BLS Ducks  :  Zürich Lions

4:1

BLS Ducks  :  Jungfraubahnen

4:3 n.P.

BLS Ducks  :  Icebirds

1:0 n.P.

BLS Ducks  :  Barracuda  

4:0

 

Rangliste nach den Gruppenspielen:

1. BLS Ducks

8 5 3 0 0 26 : 8

21 Pkte

2. Jungfraubahnen

8 6 0 1 1 29 : 12

19 Pkte

3. EHC Zürich Lions

8 5 1 0 2 25 : 9

17 Pkte

4. Flying Eagles

8 5 0 1 2 20 : 10

16 Pkte

5. Railway Turtles

8 3 1 0 4 17 : 18

11 Pkte

6. Lokomotiv BLS

8 3 0 1 4 13 : 14

10 Pkte

7. EHC Barracuda

8 3 0 0 5 11 : 20

 9 Pkte

8. Icebirds

8 1 0 1 6  4 : 24

 4 Pkte

9. Berner Mutzen

8 0 0 1 7  7 : 37

 1 Pkt


Fairplay
1. EHC Barracuda
2. EHC Zürich Lions
3. Railway Turtles
4. Icebirds
5. Jungfraubahnen
6. Lokomotiv BLS
7. Flying Eagles
8. Berner Mutzen
9. BLS Ducks



10
12
17
18
18
19
19
30
36

Finalspiel:

BLS Ducks  :  Jungfraubahnen

4:3 n.V.


Unter http://esm.blshockey.ch können weitere Details zum Turnier gefunden werden. Ebenfalls kann unter https://www.youtube.com/watch?v=vGs2Xtmyujk ein cooles Video von Marco Sommer angeschaut werden. An dieser Stelle ein riesiges Merci an Lokomotiv BLS, dem Organisator der ESM 2014.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü