Bericht Plauschvolleyballturnier 2016 - ESV BLS

+++ Jean-Christoph Stoeckli heisst der Gewinner der Badminton Plauschmeisterschaft +++ Wiedmer Res und Schaller Urs Gewinner der Jassmeisterschaft 2018 +++ Die BLS Ducks starten in die neue Saison

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Bericht Plauschvolleyballturnier 2016

Volleyball

Plausch-Volleyturnier in Hasle b.B. am 6.11.16

Auch dieses Jahr konnten wir mit einem Team am Plausch-Volleyturnier von den Volley Friends in Hasle b.B. teilnehmen. Wir waren 7 Mannschaften die alle gegeneinander spielten. Im ersten Satz gegen Aarwangen hatten wir noch ein wenig Mühe mit der Aufstellung. Ist aber auch klar, eine zusammengewürfelte Mannschaft gegen solche, die jede Woche zusammen trainieren. Unser „Schlachtruf" war „z’nächschte Spieu" und so nahmen wir den nächsten Satz besser in Angriff und konnten ausgleichen. Auch im zweiten Spiel gegen die Gastgeber gelang uns ein 1:1. In der Pause sagte uns Bene, unser Captain, dass wir jetzt auch zweimal gewinnen könnten. Und so setzten wir den Wunsch um: 2:0
J
Nach der Mittagspause mit feinen Spaghetti spielten wir noch gegen die restlichen drei Gegnermannschaften weiter. Am Schluss belegten wir den guten 3. Schlussrang. Dieses Resultat ist auch dank den guten Spielanweisungen von Bene und Nicola,  unserem Verstärkungsspieler von den Volleyfriends, zustande gekommen. Aber auch dank dem super guten Zusammenspiel. Äs het gfägt!
Ein riesengrosses MERCI auch an Stefan für die Einladung, so dass wir das gewonnene Raclettechörbli, bzw. den Inhalt, geniessen konnten
J

Obfrau Turnen
Marlise Zysset

Für’s BLS Team spielten:
Marlise Zysset, Cornelia Grossen, Silvia Moser, Nicola Lüdi, Bene Rupp (hinten),
Karin Fiechter, Stefan Steccanella (vorne)

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü