Volleyball-SM 2018 - ESV BLS

+++ Anmeldung zur Jassmeisterschaft 2020 online +++ Saisonbeginn BLS Ducks +++ Badminton-Plauschmeisterschaft mit Rekord-Teilnehmerfeld +++

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Volleyball-SM 2018

Volleyball

Volley Schweizermeisterschaft 2018 in Lichtensteig
Der ESV BLS reiste mit einer kleinen Truppe ins Toggenburg. Nachdem wir die beiden letzten Jahre mit drei Teams an der Schweizermeisterschaft teilnahmen, reichte es dieses Jahr nur für ein Team. Die lange Anreise hinderte wohl ein paar Spieler/innen an der Teilnahme. Obschon wir nie zusammen trainieren, starteten wir ganz ordentlich ins Turnier. In der Vorrunde verloren wir nur einen Satz und diesen erst noch knapp mit 25:27. Auch die Zwischenrunde am Sonntag überstanden wir ohne einen Satzverlust. Wir waren wohl zu ausgeruht
J Für die Finalrunde erhofften wir uns schon fast eine Niederlage, damit wir ja nicht aufsteigen werden und nächstes Jahr bei der Elite antraben müssen. Die ersten Gegner im Finale waren dann wirklich zu stark für uns und wir gingen als Verlierer vom Platz. Das zweite Finalspiel gewannen wir anschliessend wiederum. Da es dieses Jahr nur darum ging, in welcher Kategorie wir nächstes Jahr spielen werden, gab es gar keine Rangliste. Unser Ziel haben wir aber erreicht. Wir können nächstes Jahr in der Kategorie B spielen und die Mannschaft BLS 1, die im 2017 in Brig Schweizermeister wurde behält den Platz in der Kategorie A (Elite).
Merci viumau an Stefan Steccanella für die Organisation!
Für BLS 2 spielte: Stefan Steccanella, Till Baumgartner, Noah Baumgartner, Simon Reutimann, Nicola Lüdi, Silvia Moser, Karin Fiechter und Marlise Zysset

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü